Studio 666

US 2022, 107 Minuten, OmdU, R: BJ McDonnell

Mit: Dave Grohl, Taylor Hawkins, Nate Mendel, Will Forte, Jeff Garlin, Whitney Cummings, Rami Jaffee

Die legendäre Rockband Foo Fighters zieht in ein Herrenhaus in Encino, um dort ihr heiß erwartetes zehntes Album aufzunehmen. Doch das Haus hat eine übernatürliche Geschichte, und nachdem die Band angekommen ist, passieren plötzlich ungewöhnliche Dinge: Dave Grohl wird nicht nur von einer Schreibblockade heimgesucht, sondern auch dunkle Mächte beginnen ihm zuzusetzen. Dadurch ist das Zustandekommen des Albums gefährdet und zugleich das Wohlergehen der Band-Mitglieder ernsthaft bedroht.

Regie führte BJ McDonnell. Nach einer Geschichte von Dave Grohl. Das Drehbuch stammt von Jeff Buhler & Rebecca Hughes. In den Hauptrollen zu sehen: Dave Grohl, Nate Mendel, Pat Smear, Taylor Hawkins, Chris Shiflett, Rami Jaffee, Whitney Cummings, Leslie Grossman, Will Forte, Jenna Ortega, und Jeff Garlin. Produziert von John Ramsay, p.g.a., & James A. Rota, p.g.a.. Die Koproduzenten sind Jona Ward und Sean Gowrie. Ausführende Produzenten sind: John Silva, Kristen Welsh, John Cutcliffe, & Gaby Skolnek sowie Dave Grohl, Nate Mendel, Pat Smear, Taylor Hawkins, Chris Shiflett, & Rami Jaffe.

weiterlesen ... weniger Text