Spielboden Sommerquartier - Inverno + Rusty Roosters

Ort und Zeit
  • Sa, 10. Jul 2021, ab 20.00 Uhr
  • Eintritt: VVK 19,– (zzgl. VVK-Gebühr) / AK 22,–
  • Terrasse
  • Konzert

Inverno - die Corona-Tour 20/21. Ein Bandname als Programm. Heisskalt, Hölle und Eis, Drama und Funk, Klassik und Punk. Paul Winter singt sich durch alle Register und behandelt das Klavier, Gernot Bilz krault den Bass und seine Stimmbänder, Simmel kitzelt die Saiten diverser Gitarren und Tibor Naphegyi schlägt erbarmungslos auf die Trommelfelle ein. Vereint jagen sie ein Klischee nach dem anderen durch die Lautsprecher und wundern sich, wie gut es glingt.

Die Rusty Roosters haben die Intention mit Hilfe von Archetypen der Populärmusik – (Rhythm & Countrybluestrashfunksoul& Fuck) Musik auf einfache Art entstehen zu lassen, wie moderne Höhlenmalerei. Kurz: Eine erweiterte, primitive “One Man Band Experience”–einfach Unterhaltung!

++ Bei schlechtem Wetter weichen wir in den Saal aus ++