Morgen, Findus, wird's was geben

Vier Kinderfilme auf Augenhöhe mit den jungen Protagonist*innen, die Unterhaltung mit ökologischen Themen oder alltäglichen Nöten verknüpfen.

Deutschland / Schweden / Dänemark 2005, 74 min, Deutsche Fassung, Regie: Jørgen Lerdam, Anders Sørensen, Animationsfilm, Empfohlen ab 5 Jahren

Kater Findus wünscht sich Geschenke vom Weihnachtsmann, was seinen phlegmatischen Ziehvater Pettersson, der mit solchen Bräuchen nichts zu tun hat, in arge Bedrängnis bringt.

„Drittes Zeichentrickabenteuer nach den populären Kinderbüchern, das die betuliche Geschichte im detailverliebten Nostalgie-Look erzählt. Eine liebenswerte Geschichte für die Anhänger des sympathischen ungleichen Freundespaares.“ (Filmdienst)

"Eine entzückende Weihnachtsgeschichte, in liebevollen Bildern für unsere kleinsten Zuschauer umgesetzt." (Kinderfilmfestival.at)

weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: Morgen, Findus, wird's was geben