Fallen Angels

Aus aktuellem Anlass zeigen wir zwei der acht in 4K restaurierten Filme des stilprägenden Hong Kong-Meisters Wong Kar-Wai. Prächtig restauriert in 4K kehren ab Juli 2021 acht Filme des stilprägenden Hong Kong-Meisters zurück ins Kino. In den 1990er Jahre wurde Wong Kar Wai mit seiner bestechender Bildsprache, seiner sinnlichen Romantik, exquisiter Ausstattung und unvergesslichen Soundtracks zum Regie-Star des Weltkinos. Sein hypnotisches und schillerndes Oeuvre in frisch restaurierter Bildgewalt lässt die Kinoleinwände erneut erstrahlen.

Fallen Angels

HK 1995 – 99 Minuten, OFmU

Dieses in Hongkong angesiedelte Krimidrama verfolgt das Leben eines Auftragskillers, der hofft, aus dem Geschäft auszusteigen. Erst die Begegnung mit der Prostituierten Punkie reißt ihn aus seiner Lethargie. Im neongetauchten Hongkong kreuzen sich die Wege von vier Menschen. Da ist ein junger Auftragskiller (Leon Lai), der Entscheidungen scheut und deswegen in seinem Job aufgeht. Er muss nicht entscheiden, wer sterben soll - das tun andere. Erst als er eines Nachts seine alte Flamme Punkie (Karen Mok) wiedertrifft und sich in eine Beziehung mit ihr stürzt, keimt in ihm der Wunsch auf, seine Profession hinter sich zu lassen. Die Vorbereitung der Killer-Aufträge liegt in den Händen von „Agent“ (Michele Reis), die er seine „Partnerin“ nennt und die seinen einzigen Kontakt zur Außenwelt bildet. Sie hegt eine Leidenschaft für ihren Geschäftspartner, von der „Killer“ nichts weiß. Ein anderer Erzählstrang zeigt einen stummen Kleinkriminellen namens Ho Chi Mo (Takeshi Kaneshiro), der nachts bereits geschlossene Läden öffnet und den Passanten seine Waren aufzwingt. Er redet seit seiner Kindheit kein Wort mehr. Gemeinsam mit seinem Vater bewohnt er ein Apartment in den „Chungking Mansions“, einer mit Menschen vollgestopften Wohnanlage Hongkongs. Obwohl Ho nicht mit den Menschen spricht, sehnt er sich nach Wärme und sucht Kontakt. Ho trifft die hyperaktive Cherry (Charlie Yeung), die auf der Suche nach „Blondie“ ist, weil die ihr den Freund ausgespannt hat. Gemeinsam mit ihr geht Ho auf die hoffnungslose Suche. Er verliebt sich in sie, gleichwohl sie noch an ihrem Ex hängt...


Ursprünglich war FALLEN ANGELS als dritte Episode zu seinem Vorgängerfilm CHUNGKING EXPRESS (1994) geplant. Da Wong Kar-Wai jedoch schon mit den beiden Episoden aus Chungking Express einen Spielfilm füllen konnte, entschied er sich aus der dritten einen eigenständigen Film zu machen, einen dunklen Neo Noir- Thriller und ein experimentelles Drama, das vom Alleinsein erzählt.

weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: Fallen Angels