Rettet das Dorf!

Ort und Zeit
  • Mi, 28. Okt 2020, ab 19.30 Uhr
  • Eintritt: 10,- / 8,-
  • Kinosaal
  • Film
  • Karten reservieren

Filmreihe „BIO AUSTRIA Vorarlberg“Der Name BIO AUSTRIA steht für die Biobäuerinnen und Biobauern Österreichs. Diese wirtschaften im Einklang mit der Natur. Ihr Ziel ist es, höchste Lebensmittelqualität durch schonende Nutzung der Natur zu erreichen. Viele Biobäuerinnen und Biobauern trotzen der Landflucht und können durch die biologische Landwirtschaft ein Einkommen erzielen und den nachkommenden Generationen eine Zukunft bieten. Damit die wertgebenden Inhaltsstoffe möglichst erhalten bleiben, müssen Bio-Produkte besonders schonend hergestellt werden. Der natürliche Charakter und Wert eines Lebensmittels – und damit auch sein Geschmack - sollen bestehen bleiben. Außerdem erhalten Bio-Produkte keine Geschmackverstärker, Süßstoffe, künstliche Farbstoffe oder künstliche Aromen Auch der weitgehende Verzicht auf Zusatz- und Hilfsstoffe trägt wesentlich zur hohen Qualität von biologischen Lebensmitteln bei.

Rettet das Dorf!

Österreich 2020, 75 Minuten, Deutsche Originalfassung | Teresa Distelberger

Das Dorf ist Glück. Das sagen die Bilder, die wir davon im Kopf haben, das ist das Ideal, von dem viele träumen: ein Hauptplatz als lebendiger Mittelpunkt, eine Greißlerin, mit der man ins Plaudern kommt, ein Gasthaus, in dem man immer willkommen ist – und am Rand der Blick auf Wiesen und Bauernhöfe. Doch die Landflucht stellt das Dorf auf die Probe: die Jungen ziehen weg, die Betriebe müssen schließen, die Geschäfte stehen leer. Wie aber kann das lebendig bleiben, was ein Dorf ausmacht? „Rettet das Dorf“ zeigt neue Perspektiven und Potentiale und erzählt von den Menschen, die mit ihren Ideen das Dorf weiterleben lassen.



weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: Rettet das Dorf!