Aretha Franklin: Amazing Grace

Ort und Zeit
  • Do, 28. Mai 2020, ab 19.30 Uhr
  • Eintritt: 8,- / 6,- (ermäßigt)
  • Kinosaal
  • Film

Miles, Bruce, Aretha und Udo

Biopics boomen im Kino, vor allem Filme über Musiker von Freddie Mercury („Bohemian Rhapsody“) bis Elton John („Rocketman“) erfreuen sich dabei größter Beliebtheit. Der Spielboden Dornbirn spannt den Bogen vom Spielfilm über Udo Lindenberg über fulminante Konzertfilme mit Bruce Springsteen und Aretha Franklin sowie ein mitreißendes Feelgood-Movie bis zu einem Dokumentarfilm über Leben und Schaffen des Jazz-Giganten Miles Davis.

USA 2019, 87 min, engl. O.m.U.
Alan Elliott & Sydney Pollack
Dokumentarfilm

Nächste Vorstellung: Do 28.5.

1972 steht Aretha Franklin auf dem Zenit ihrer Karriere. Doch nach 20 Studioalben inklusive elf Nummer-1-Hits beschließt die Queen of Soul zu ihren musikalischen Anfängen zurückzukehren: Zusammen mit einem Chor will sie ein Live-Gospel-Album einspielen. Das Ergebnis ist „Amazing Grace“, das bis heute meistverkaufte Gospel-Album aller Zeiten. Festgehalten wurde das Konzert von einem Filmteam unter der Regie von Sydney Pollack. Aufgrund technischer und juristischer Schwierigkeiten wurden die Aufnahmen nie veröffentlicht und erst jetzt, 47 Jahre später erstrahlt der Film erstmals auf der großen Leinwand.
„Aretha Frankin: Amazing Grace“ ist mehr als ein Konzertfilm. Er ist die Manifestation eines der größten Talente des 20. Jahrhunderts, ein Erlebnis purer Soul-Energie, ein mitreißender musikalischer Gottesdienst und ein faszinierendes Zeitdokument – ein Film, der die menschliche Würde und Sehnsucht nach Freiheit und Gerechtigkeit feiert und der jenseits aller Nostalgie in die Diskussionen um den Zustand der modernen Welt einzugreifen vermag. Ein einmaliges Kinoerlebnis.

„So ein unfassbar mitreißender Film, Seelenfutter, Herzwärmung, Knochenscheppern, konstant Gänsehaut, extrem hohes Schluchzrisiko. Aretha Franklin ist Gott. Liebe, Liebe, Liebe, Empfehlung, Empfehlung, Empfehlung.“ (Doris Knecht)

„Gewaltig, prickelnd, atemberaubend« (National Public Radio)

„Zweifelsohne einer der besten Musikfilme aller Zeiten“ (The Guardian)

„Als erlebe man ein Wunder!“ (Rolling Stone)

„Ein magischer Moment in der Musikgeschichte …dieser Film ist ein Ereignis, das einen mit Glück und Ehrfurcht erfüllt.“ (FAQ Magazin)

weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: Aretha Franklin: Amazing Grace