Manchester by the Sea

Ort und Zeit
  • Fr, 24. Feb 2017, ab 19.30 Uhr
  • Eintritt: 8,-
  • Kinosaal
  • Film

„Manchester by the Sea“ ist einer jener Filme, die einem in lebhafter Erinnerung bleiben.

Nach dem Tod seines Bruders sieht sich Lee Chandler mit der Verantwortung für seinen halbwüchsigen Neffen konfrontiert. Lee muss zurück in seine alte Heimatstadt, wo die Erinnyen der schweren Schuld, die auf seinen Schultern lastet, ihren Ursprung nahmen. Ein schmerzlicher Gang in jeder Hinsicht, aber auch die Chance auf einen ersten Schritt, auf einen Ausweg. Die Geschichte ist komplex und tiefgründig und die Akteure erwidern die Einladung mit nuanciert subtilem Spiel. Geboten werden keine einfachen Lösungen, die gibt es im Leben ja auch nicht, geboten wird schlicht ein wahrhaft großer Film.

Regie: Kenneth Lonergan | USA 2016, 137 min., OF mit dt. UT | Mit: Casey Affleck, Michelle Williams, Kyle Chandler, Lucas Hedges, Liam McNeill, Gretchen Mol

Pressekritiken:

A masterpiece. AP Entertainment

Heartbreaking and heartwarming.

Packs an emotional Wallop. The wrap

Casey Affleck joins the ranks of giants. Time out

Casey Affleck lieferte schon in „Die Ermordung des Jesse James durch den Feigling Robert Ford“ oder „Gone Baby Gone“ gute Leistungen – doch seine Performance in Manchester by the Sea ist nicht nur die beste Darstellung seiner bisherigen Karriere, sondern auch eine der eindringlichsten, überzeugendsten Interpretationen einer traumatisierten Person, die jemals auf der Kinoleinwand zu sehen war. kino-zeit.de

weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: Manchester by the Sea