Tauschen statt kaufen – Used but Useful

Ort und Zeit
  • Fr, 29. Jan 2016, ab 17.00 Uhr
  • Eintritt: 5,-
  • Foyer
  • Ausstellung, Party

Südwind-Kleidertauschparty im Spielboden

Du hast Kleidung, die du nicht mehr trägst? Sortiere nicht mehr benötigte Kleidungsstücke aus und bringe sie einfach mit – vorausgesetzt, sie sind sauber und gut erhalten. Im Gegenzug suchst du dir die schönsten Ex-Lieblingsstücke der anderen TauscherInnen aus und gehst mit deiner „neuen“ Kleidung nach Hause.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Jungen Kirche Vorarlberg statt.

Kleiderabgabe: 17:00 Beginn Kleidertausch: 17:30

Anmeldung erforderlich! TeilnehmerInnenzahl begrenzt!
Anmeldung pro TeilnehmerIn an:
kleidertausch.suedwind@gmx.at


Ausstellung

Faserschmeichler? - Geschichte und Alltag der Baumwolle

Seit mindestens 5000 Jahren wird Baumwolle zu Stoffen und Kleidung verarbeitet. Doch erst seit der industriellen Revolution ist sie auch bei uns "zu Hause" - zumindest im Kleiderkasten. Heute deckt diese Pflanze die Hälfte des globalen Faserbedarfs und wächst weltweit auf insgesamt rund 33 Mio. Hektar Ackerfläche.

Die Sonderausstellung nimmt die botanischen Besonderheiten der Pflanze, die Bedeutung der Kulturpflanze für die Menschheit, für den globalen Handel und für das ökologische Gleichgewicht gleichermaßen in den Blick. Schließlich erfolgt der Anbau meist in Monokultur unter massivem Einsatz von Düngemitteln, Pestiziden, Energie und Wasser. Aber auch die Verwendung und Weiterverarbeitung der Faser, vor allem in der Textilproduktion wird thematisiert. Initiativen, welche alternative Wege des Anbaus und der Verarbeitung suchen, bieten einen weiten Zugang zum großen Themenfeld "Baumwolle".