Geschichten inszenieren lernen ( Vermietung )

Ort und Zeit
  • Di, 20. Okt 2015, ab 18.00 Uhr
  • Eintritt: 49,- | Anmeldung: bis 6. Oktober 2015 unter marion.gasser@fritz.tips
  • Großer Saal
  • Diverse

...eine Impuls-Inszenierung mit einer neuen Geschichte, viel Improvisation und hohem Umsetzungstempo.

Regisseur Franz Kasperski war Theaterregisseur, Redakteur, Produzent und Redaktionsleiter beim Schweizer und Deutschen Fernsehen (SF, ARD, ZDF und 3sat). Nachdem er genug davon hatte, das Leben anderer zu erzählen, wechselte er das Fach. Heute ist er als systemischer Organisationsberater tätig, konzipiert Großveranstaltungen und steuert Empowerment-Prozesse.

Geschichten faszinieren Von Kindheit an faszinieren uns Geschichten. Schneewittchen, Pinoccio und Dschungelbuch lassen Kinderaugen strahlen und bleiben in Erinnerung. In der Arbeitswelt werden hingegen Geschichten produziert, die nicht haften bleiben. Dabei ist es ein zentraler Bestandteil moderner Führungsqualitäten, Geschichten zu erzählen. Wer seine Geschichte so erzählen kann, dass sie eine große Resonanz findet, der kann begeistern, der reißt mit, der setzt in Bewegung.

Impuls-Inszenierung An diesem Abend erfahren wir unter erfahrener Anleitung von Regisseur Franz Kasperski, was eine gute Geschichte ausmacht – wie man sie inszeniert, strukturiert und sprachlich gestaltet, um damit Menschen in Bewegung zu setzen.

 

Kostenbeitrag: EUR 49

Anmeldung: bis 6. Oktober 2015 unter marion.gasser@fritz.tips