Oysterband

Ort und Zeit
  • Do, 14. Mai 2015, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: VVK 19,– (zzgl. VVK-Gebühren) / AK 22,–
  • Großer Saal
  • Konzert

Die Oysterband gehört seit 35 Jahren zu den wichtigsten Impulsgebern der britischen Musik-Szene und wird seit Jahren von der Fachpresse als „beste Roots-Rock Band Englands“ umjubelt.

Ihre Wurzeln liegen zwar im Folk, hat man diese Kapelle dann aber einmal live erlebt, steht fest, daß es sich bei der Oysterband auch um eine der besten Rock-Formationen überhaupt handelt. Das Publikum weiß dies zu honorieren, und so wird jeder Aufrtritt zu einem brodelnden Tanz-Spektakel.

Die Basis für den Erfolg der Oysters schaffen nach wie vor die kritischen Texte des Fiddlers Ian Telfer, die  Energie von Lead-Sänger und Akkordionist John Jones, sowie die exzellenten Gitarren-Parts von Alan Prosser. Die rhytmische Basis schaffen Drummer Dil Davies und nach dem Abgang des langjährigen Cellist/Bassist Chopper ist Oysterband-Produzent Al Scott nun auch am Bass zu hören.

2013 gewannen sie bei den BBC Awards gleich in drei Sparten.

„Tremendous, joyous, remarkable ... the cream of their genre.”
Rolling Stone

www.oysterband.co.uk

weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: Oysterband