Blue Velvet

Ort und Zeit
  • Sa, 2. Mai 2015, ab 20.00 Uhr
  • Eintritt: 8,–
  • Kinosaal
  • Film

Filmreihe David Lynch
In Kooperation mit dem FLATZ Museum

„Der vorhang öffnet sich und du bist in einer anderen Welt – das ist wunderschön.“ David Lynch zu The Straight Story.
Wikipedia bezeichnet seine Filme als albtraumhaften Surrealismus. Seine Filme stecken voller skuriler Charaktere
und überall, vor allem auf dem Land, gibt es seltsame Geheimnisse. Dafür gab es jede Menge Preise und Oscar-Nominierungen.

Während sich das FLATZ Museum Dornbirn den Fotoarbeiten von David Lynch widmet, versucht der Spielboden einen Querschnitt durch sein filmisches Schaffen zu vermitteln.

flatzmuseum.at


Blue Velvet

Regie: David Lynch, USA 1986, 116 min, OmU

Blue Velvet ist wahrscheinlich der persönlichste Film von David Lynch. In seiner Kindheit zogen seine Eltern quer durch amerikanische Kleinstädte. In genau so einer findet der Hauptdarsteller auf einer Wiese ein abgeschnittenes Ohr. David Lynch: „Dieser Film ist über Dunkelheit und Liebe… da ist eine fremdartige Krankheit… und dahinter spielen sich geheime Dinge ab… es ist wie im Traum… es ist ein Film über Dunkelheit und Liebe.“

weitere Vorstellung:
Sa 16.5. 20 Uhr

weitere Filme in dieser Reihe:

Der Elefantenmensch
Fr 24.4. und Do 7.5. 20 Uhr

The Straight Story
Do 30.4. und Sa 9.5. 20 Uhr

weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: Blue Velvet