Der Fremde am See

Ort und Zeit
  • Fr, 15. Mai 2015, ab 20.00 Uhr
  • Eintritt: 8,–
  • Kinosaal
  • Film
Queer-Filmreihe

in Zusammenarbeit mit Go West – Verein für Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgenderpersonen

Regie: Alain Guiraudie, F 2013, 97 min, OmU

Mit: Pierre Deladonchamps, Christophe Paou, Patrick d'Assumçao, Jérôme Chappatte, Mathieu Vervisch, Gilbert Traïna, Emmanuel Daumas

Hochsommer in Frankreich. Sonne, Wind, das Rauschen der Bäume, ein idyllisch abgelegener türkisgrüner See mit angrenzendem Waldstück. Der gutaussehende Franck kommt fast täglich an den beliebten Cruising Spot. Die Tage, Nachmittage und Abende vergehen zwischen Schwimmen, Gesprächen, gepflegter Langeweile und Sex. Sommer eben.
Franck trifft Henri einen kauzigen Sonderling, der immer etwas abseits sitzt und so gar nicht zum schwulen Treiben des Strandes passen will, und er trifft den attraktiven Michel: Franck ist von der ersten Sekunde elektrisiert. (Alamode Filmverleih)

„Beunruhigendes und trotzdem zärtliches Psychodrama, mit sehr expliziten, aber bemerkenswert selbstverständlichen Sex-Szenen." (KulturSPIEGEL)


weitere Filme in dieser Reihe:

52 Tuesdays
Sa 18.4. 20 Uhr

Dicke Mädchen
Di 28.4. 20 Uhr

Concussion
Mi 29.4. 20 Uhr

Matterhorn
Mi 6.5. 20 Uhr

Ninas himmlische Köstlichkeiten
Fr 8.5. 20 Uhr


weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: Der Fremde am See