Emillio & Ellie

Ort und Zeit
  • Sa, 18. Apr 2015, ab 15.00 Uhr
  • Eintritt: VVK 6,– / AK 5,–
  • Großer Saal
  • Kinder

Musikalisches Tanztheater ab 5 Jahren

Der Straßenkehrer Emillio ist einsam. Eines Tages findet er etwas ganz Unerwartetes in der Mülltonne. Die Puppe Ellie. Sie ist bewegungslos und stumm. Durch einen Zufall wird sie lebendig und bringt die Welt von Emillio ganz durcheinander. Ihr Anderssein verwirrt ihn, aber er möchte ihr unbedingt seine Welt zeigen. Manchmal wird er verärgert, weil sie ganz einfache Dinge nicht kapiert. Manchmal wiederum verzaubert sie ihn mit ihren Einfällen. Kann daraus eine Freundschaft entstehen?

Diese Geschichte soll Kinder ermutigen, ihre eigenen Abenteuer zu leben und die Magie der Begegnung und der Freundschaft zu erfahren. Denn dadurch werden wir zum dem, was wir wirklich sind.

Idee/Spiel/Choreographie/Komposition: Carolina Fink & Andreas Paragioudakis
Dramaturgie: Ela Baumann
Licht: Arndt Rössler
Kostüme: Martina Feichtinger
Bühnenbild: XTHESIS
Foto: Carolin Begle