Ort schafft Ort. Wie Baukultur Menschen und Orte verändert.

Ort und Zeit
  • Do, 26. Mär 2015, ab 19.30 Uhr
  • Eintritt: 8,–
  • Kinosaal
  • Film, Gespräch

Präsentiert vom vai Vorarlberger Architektur Institut.

Ein Film von Robert Schabus.

„Das Land“ ist heute geprägt von Gegensätzen – von schrumpfenden Regionen bis zu dynamischen Siedlungsräumen, von Streusiedlungen über Dörfer bis zu Kleinstädten mit urbanem Flair. Wie groß das Potenzial für positive Entwicklungen in diesen so unterschiedlichen Lebensräumen sein kann, davon erzählen die Menschen im Film „Ort schafft Ort“. Der Film, der vom Filmemacher Robert Schabus in Kooperation mit LandLuft produziert wurde, portraitiert acht Orte und ihre Menschen in Deutschland und Österreich. Er zeigt, wie durch baukulturelles Engagement lebendige Orte entstehen.

Im Anschluss findet ein Filmgespräch mit Robert Schabus statt.

weitere Vorstellungen:
Di 24.3. 19.30 Uhr