15th Guinness Celtic Spring Caravan – REVEILLONS! (CAN) & MOXIE (IRL)

Ort und Zeit
  • Sa, 21. Mär 2015, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: VVK 19,– (zzgl. VVK-Gebühren) / AK 22,–
  • Großer Saal
  • Konzert

Auf vielfachen Publikumswunsch haben wir für 2015 wieder einmal ein Ensemble aus Quebec eingeladen, und das Quartett Reveillons! wird mit Garantie viele neue Fans ansprechen, fährt doch die treibende und sehr percussive Musik dieser kanadischen Provinz direkt in die Beine und ins Gemüt.

Mit dem blutjungen irischen Quintett Moxie erleben wir gerade den Blitzstart einer vermutlichen Welt-Karriere, und lassen uns auch gerne mal auf schrägere und modernere Töne in Verbindung mit der Tradition aus Irland ein. Moxies „21st century Irish Music” untermauert auf jeden Fall einmal mehr, dass man sich um die überaus lebendige irische Szene keine Sorgen machen muss.

Reveillons! (CAN)

„Their sound is raw, grungy trad but still acoustic.“  – Yves Bernard / Le Devoir

„...The Berthiaume brothers, take turns to lead and to accompany. On and on it goes (...) across lines of language and culture, Quebec’s roots musicians are re-energizing one of the new world’s oldest traditions.“ – fRoots magazine (GB)

Das in Kanada hoch geschätzte Quartett repräsentiert sehr authentisch die Kultur von Quebec, das für eine unglaublich dynamische Musiktradition steht. Man hört förmlich die quirlige, frankophone Urbanität mit Quebecs vollgestopften Straßen, Rush Hour, Sonnenterrassen und den zahllosen Barbecue-Ständen. Reveillons! bedeutet übrigens „wach auf”

Reveillons! erzeugen mit Fiddle, Gitarre, Banjo, Concertina, Maultrommel, Bodhran, dem „chanson a repondre“, also einem Vorsänger und Antwortsängern (immer das Publikum!) und vor allem der „feet“ genannten typischen Fuß-Percussion auf einem mikrophonierten Holzbrett jenen treibenden Sound, den man bei uns live leider viel zu selten zu hören bekommt. Reveillons! laden auf dieser Tour das Publikum auf einen Seelenspaziergang in die Musik- und Tanztradition Quebecs ein.

La joie de vivre of Quebec is at your doors! Welcome! Bienvenue!

Jean-Francois Berthiaume (Bodhran, Lederkoffer, „Feet”, Step-Tanz, Gesang)
David Berthiaume (Concertina, Maultrommel, Gesang)
Andre Gagne (Gitarre, Banjo, Gesang)
Richard Forest (Fiddle)

reveillons.qc.ca


Moxie (IRL)

„Moxie!…I love this band! Irish trad with many beautiful twists and turns…Rocking tunes, fresh, gorgeous arrangements, stunning harmonies and class playing from top to bottom…this band is not afraid to step outside the box and explore all musical possibilities! Their new CD deserves your full attention…soulful, sexy and full of passion…listen to this band! Get out and see them live! You will not be disappointed!“
– Winifred Horan (Solas)

Das Quintett aus Sligo und Limerick wird aktuell als die „New Trad“-Sensation gefeiert und steht vor einer riesigen Karriere, sind die Jungs doch erst knappe 20 Jahre alt! Die Fünf sind seit langer Zeit gute Freunde, haben aber erst 2011 während des gr0ßen Festivals „Sligo Live“ beschlossen eine Band zu gründen, allerdings sollte es „etwas wirklich anderes“ sein. Und DAS ist ihnen gelungen.

Moxie vermählt Rock, Folk, Jazz und New Age Bluegrass zu einem hochexplosiven, sehr eigenen Sound. Und auch das line-up ist mit zwei Akkordeons und zwei Banjos, sowie einem Percussion-Set eher ungewöhnlich.

Cillian Doheny (tenor banjo, steelstring guitar)
Jos Kelly (button accordion, keyboards)
Darren Roche ( button accordion)
Ted Kelly (tenor banjo)
Paddy Hazelton (percussion)

moxiemuso.com

weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: 15th Guinness Celtic Spring Caravan – REVEILLONS! (CAN) & MOXIE (IRL)