Vortrag und Fragerunde – Für ein Leben ohne Diskriminierung

Ort und Zeit
  • Di, 27. Mai 2014, ab 19.00 Uhr
  • Eintritt: frei
  • Kantine
  • Gespräch

Auf Initiative der Grünen MigrantInnen sind am 27. Mai die Gleichbehandlungsanwältinnen zu Gast in Vorarlberg. Tamara Stanzinger (Wien) und Katharina Raffl (Innsbruck) stellen ihre Arbeit vor, Landesvolksanwältin Gabriele Strele und die Grüne Landtagsabgeordnete und Migrantensprecherin Vahide Aydın ergänzen die Runde. Anschließend gibt es die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Die Gleichbehandlungsanwaltschaft berät und unterstützt Menschen dabei, ihr Recht auf Gleichbehandlung durchzusetzen. Sie informiert, wie Personen selbst aktiv werden können, stellt Informationsmaterial zur Verfügung und bietet kostenfreie Vorträge, Workshops und Informationsveranstaltungen an. In den Berichten an den Nationalrat werden Verbesserungsvorschläge gemacht sowie Empfehlungen ausgesprochen.