Peter Madsen and CIA play Silent Movies – El Dorado

Ort und Zeit
  • Mi, 9. Apr 2014, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: 10,-/6,-
  • Kinosaal
  • Konzert, Film

Marcel L´Herbier – Ein impressionistischer Filmpionier

Marcel L´Herbier (1888 – 1979) gilt als einer der wichtigsten Repräsentanten der Gruppe von „Impressionisten“, die dem Film einen gleichen Rang neben den anderen Künsten verschaffte. Er erachtete die Form für wichtiger als den Inhalt und suchte nach stilistischen Neuerungen, perfekten Kameraperspektiven und einer plastischen Schönheit des Bildes.


Regie: Marcel L´Herbier, F 1921, 99 min, englische Zwischentitel

Mit: Eve Francis, Jacque Catelain, Marcelle Pradot, Georges Paulais, Philippe Hériat

Eine Tänzerin im Vergnügungsviertel von Grenada rächt ihre durch einen wohlhabenden Aristokraten gekränkte Ehre, bevor sie Selbstmord begeht. Kühn-visionäres Stummfilm-Meisterwerk, das sich durch die wohl tuend zurückgenommene Spielweise ebenso auszeichnet wie durch die "plastische" Bildgestaltung. Wunderschöne Viragen, die zur psychologischen Durchdringung der Personen beitragen, machen das Spiel um Verruchtheit und seelische und moralische Korruption perfekt. (Filmdienst)

„Die Fotografie der spanischen Landschaft ist von ausgesuchter Raffinesse. Alle neuen technischen Errungenschaften, alle postulierten Möglichkeiten der Filmsprache fanden hier ihre Anwendung.“ (Ulrich Gregor/Enno Patalas, Geschichte des Films)

weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: Peter Madsen and CIA play Silent Movies – El Dorado