Stator + Support: Sexual Ambassadors

Ort und Zeit
  • Fr, 28. Feb 2014, ab 21.00 Uhr
  • Eintritt: 11,-/8,-
  • Kantine
  • Konzert

Platten Präsentation
Das war wohl die Rache. Der Proberaum in Flammen, Verstärker, Gitarren, Schlagzeug, alles nur noch Asche und giftiger Rauch. Aber die neue Platte wurde versprochen. Dachboden wurden entrümpelt & Kindergitarren wieder zusammengeklebt. That´s it… ON A HILL

Wer Stator live gesehen oder eine ihrer Platten gehört hat, weiß, dass Perfektion keine Maxime ihrer Musik ist. Alles wird der Authentizität und der einfachen Liebe zu Melodien und Lautstärke untergeordnet. Die Dynamik die dabei entsteht, könnte man getrost als psychedelisch beschreiben, doch sie wehren sich dagegen, von Tabus eingesperrt zu werden. Sie zitieren dezent, man hört wo ihre Wurzeln sind. In steinigen Wüsten, und kargen Landschaften.

www.stator.at


Support:

Sexual Ambassadors
Die Nacht ist vorbei, der Staub wird abgeklopft und mit dem Blick Richtung Wüste setzen sich die Sexual Ambassadors auf ihrem zusammengeschusterten Gefährt in Bewegung, Scham und Schande dem Erdboden gleich zu machen. Das Thema ist freie Liebe - der Sound ein wildzusammengewürfeltes Gericht aus Trash, StonerRock und Noise. Verzerrte Basslines loopen sich in übersteuerte Noisepassagen, jaulende Gitarrenparts hallen von den Wänden wieder und ein stetes Drum vertreibt endgültig jegliches Wohlbefinden. Für Fans von Lärm.