X-Mas – Peter Madsen and CIA play Silent Movies – Die Leuchte Asiens

Ort und Zeit
  • Mi, 18. Dez 2013, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: 10,-/6,-
  • Kinosaal
  • Konzert, Film

Franz Osten, Deutschland/Indien 1925, 95 min

Mit: Himansu Rai, Seeta Devi, Sarada Ukil, Rani Bala, Profulla Chandra, Sunit Mitter, Jagit Mathur, Sundar Rayam

Die Gründungsgeschichte des Buddhismus, der der Überlieferung nach im sechsten Jahrhundert vor Christus durch einen Königssohn ins Leben gerufen wurde, der angesichts des Elends in der Welt allen weltlichen Freuden entsagte. Ein opulent ausgestatteter, monumental inszenierter Stummfilm, der bei aller Exotik durchaus auch dokumentarische Blicke zulässt. (Filmdienst)