FLAMENCO – Tablao

Ort und Zeit
  • Do, 8. Nov 2012, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: 20,- / 18,- / 15,- (Schüler und Studenten)
  • Kantine
  • Konzert, Tanz

Tablao“ steht für eine typische Form, in der Flamenco dargeboten wird: Eine Art Musikbühne mit Bewirtung, die ihren Besuchern dazu eine Flamencovorstellung präsentiert. Im spanisch-flamencalischen Sprachgebrauch bedeutet es aber auch nur schlicht und einfach Bühne.

In unserem Fall: Gesang, Tanz und Gitarre – die drei essenziellen Komponenten des Flamencos - in einem nicht ganz so konzertanten Umfeld, das zur Spontanität und zur Improvisation einlädt.

Aufgrund der beschränkten Zuschauerplätze in der Kantine empfehlen wir eine rechtzeitige Kartenreservierung.

Tanz: Juan Mateos
Gesang: Carmen Fernández
Gitarre: Andreas Maria Germek