Ernährung betrifft uns alle! – Food Fight

Ort und Zeit
  • Mi, 31. Okt 2012, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: 7,-/4,-
  • Kinosaal
  • Film

In Zusammenarbeit mit Bio Austria.

Ernährung betrifft uns alle, wir alle brauchen Nahrung und wir alle tragen auch Verantwortung dafür, was wir essen. Wissen Sie woher Ihr Essen kommt? Wer und wie es produziert wurde? Diese Filmabende sollen unser Bewusstsein für eine gute, gerechte Ernährung schärfen und stärken. Sie sollen uns aufmerksam machen, in einer globalen Welt wieder das Regionale Eigen zu machen.

 

Food Fight

Chris Taylor, USA 2008, 69 min, OmU

Von der Erfindung des Fast Food bis zur Geschmacksexplosion der Haute Cuisine, von der ersten Lunchbox bis zur meterlangen Tiefkühltheke im Supermarkt: auf unterhaltsame Weise zeigt uns „Food Fight“ die Entwicklung der Esskultur im 20. Jahrhundert und wirft einen faszinierenden Blick in die Töpfe der Starköche, die einen neuen Geschmack und mehr kulinarischen Genuss fordern.

weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: Ernährung betrifft uns alle! – Food Fight