Ulrich Drechsler feat. Efrat Alony

Ort und Zeit
  • Sa, 24. Mär 2012, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: 19,-/15,-/10,- ( Schüler & Studenten)
  • Konzert

Ulrich Drechsler (bassclarinet), Benny Omerzell (piano), Wolfgang Rainer (drums, percussion), Efrat Alony (vocals)

Der Bassklarinettist Ulrich Drechsler ist stets für eine musikalische Überraschung gut. Zuletzt verblüffte der ehemalige Nu Jazz-Pionier und „Café Drechsler“-Chef die Jazzwelt mit seinem Cello Quartet, nun präsentiert er seine aktuelle Produktion „Beyond Words“ mit einem neuen Trio und der israelischen Sängerin Efrat Alony. Mit seinen durch einprägsame Melodien, unkonventionelle Klanglandschaften und energievolle Rhythmen geprägten, emotional berührenden Kompositionen versucht er all das auszudrücken, was über die bloßen Worte hinausgeht. Dazu wählt Drechsler eine intime Instrumentierung, bestehend aus Bassklarinette, Klavier und Schlagzeug. Im jungen Vorarlberger Pianisten Benny Omerzell und im Tiroler Schlagzeuger Wolfgang Rainer hat er die idealen Partner für diese perfekte Mischung aus brillanter Spieltechnik, außergewöhnlicher Sensibilität und sprühender Leidenschaft gefunden. Eine zusätzliche Dimension und Tiefe erfährt „Beyond Words“ durch den ausdrucksstarken Gesang der in Berlin lebenden israelischen Sängerin Efrat Alony. Wenn sich ihre unverwechselbare Stimme mit Ulrich Drechslers virtuosem Bassklarinettenspiel verbindet, ist ein hochgradiger Gänsehaut-Faktor garantiert.

www.ulrichdrechsler.com
www.alony.de
www.myspace.com/alonymusic