Faro Theater – Veronika Degler – Die zweite Prinzessin

Ort und Zeit
  • Sa, 4. Feb 2012, ab 15.00 Uhr
  • Eintritt: 5,-
  • Kinder

von Gertrud Pigor frei nach dem Bilderbuch von Tony Ross und Hiawyn Oram, ab 4 Jahren


Es ist nicht leicht die Zweitgeborene zu sein, selbst für eine Prinzessin nicht. Endlich einmal Erste sein. Das wünscht sich die zweite Prinzessin, denn ist es nicht ungerecht und gemein, dass die große Schwester so viel mehr darf? Auf dem Balkon dem Volke zuwinken, mit dem königlichen Pony ausreiten und jetzt bekommt diese „Ziege“ auch noch neue Schuhe, während die Kleine die alten Latschen auftragen soll. Damit ist das Maß voll und die Zweitgeborene hat nur noch einen Gedanken: Wie werde ich meine Schwester los? Was sich die zweite Prinzessin jetzt ausdenkt um endlich mal Erste zu sein, ist wirklich ein starkes Stück. Ein freches Stück, nicht nur für Mädchen.