Kasperletheater

Ort und Zeit
  • Sa, 21. Jan 2012, ab 15.00 Uhr
  • Eintritt: 5,-
  • Kinder

Kasperle reist in den Dschungel


Das Kasperle wird eines Morgens schon ganz früh vom Seppl geweckt.  Der Seppl erzählt eine Geschichte, die fast nicht zum glauben ist. Mitten in der Stadt hat er wilde Tiere gesehen. Das Kasperle macht sich sofort auf den Weg und  - tatsächlich
– der Seppl hat nicht gelogen. Aber die Tiere sind nicht so wild, denn es sind Tiere aus dem Zoo von Stöpseldorf. Was da wohl passiert sein mag?

 


Das Kasperle wird verhext


Dieses Mal hat es das Kasperle doch zu weit getrieben. Die Hexe Lakmira lässt sich das einfach nicht mehr gefallen und verhext das Kasperle. Es passieren auf einmal ganz seltsame Dinge. Der Räuber Struk und die Hexe werden Kasperles Freunde. Die Großmutter und die Gretl sind ganz verstört. Und als das Kasperle immer verrücktere Dinge anstellt, bitten sie den Zauberer Krimoplax um Hilfe.