The Future of Food - nichts ist, wie es schmeckt

Ort und Zeit
  • Fr, 8. Apr 2011, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: 7,-/4,-
  • Film

Filmreihe in Kooperation mit Bio Austria

Regie: Deborah Koons Garcia, USA 2004, 88 min, dt. Fassung

Essen bestimmt unser Leben und hat Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Aber wo kommt es her, unter welchen Umständen ist es entstanden? Immer mehr genmanipuliertes  Essen findet sich in den Regalen der Supermärkte. Essen, das nicht nur für den Verbraucher, sondern auch für das ökologische Gleichgewicht unkalkulierbare Gefahren birgt. „The Future of Food“ serviert erschreckende Fakten über eine Industrie, die nur eins im Sinn hat: Profit. Der Film dokumentiert die Zusammenhänge zwischen politischen und marktwirtschaftlichen Faktoren, die für die Entstehung und Qualität unserer Nahrung verantwortlich sind.

Im Anschluss an den Film sind alle herzlich zu Diskussion und kleinem Imbiss aus biologischen Produkten eingeladen.