Te doy mis oyos

Ort und Zeit
  • Fr, 1. Apr 2011, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: 7,-/4,-
  • Film

Filmreihe Frauen und Gewalt in Kooperation mit dem Frauenmuseum Hittisau.

Regie: Iciar Bollain, Spanien 2003, 107 min, FSK ab 12, OF m. dt. UT
DarstellerInnen: Maia Marull, Luis Tosar, u.a.

Mit viel Einfühlungsvermögen und gestützt auf hervorragende Darsteller erzählt Iciar Bollain die Geschichte Lolas, die den sie misshandelnden Ehemann in Panik verlässt. Hin und her gerissen zwischen Hass und Liebe kehrt sie bald doch wieder zu ihrem Mann zurück. Gleichzeitig emanzipiert sie sich aber, lernt auf eigenen Beinen zu stehen und wird bei weiteren Gewalttätigkeiten des Mannes mit einer wohlüberlegten und endgültigen Entscheidung reagieren.

Vielfach preisgekröntes kompromissloses Beziehungsdrama, das ein kritisches, authentisches und aufrüttelndes Porträt der Szenen einer ganz alltäglichen Ehe zeichnet.