Theater Wagabunt - Christiane F.

Ort und Zeit
  • Do, 17. Mär 2011, ab 20.00 Uhr
  • Eintritt: 14,-/7,-
  • Theater

nach "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo"

Eine Produktion in Zusammenarbeit mit Theater Wozek

Die Geschichte von Christiane F. steht stellvertretend für viele andere Schicksale von Kindern, die in der Öffentlichkeit erst als Drogentote zur Kenntnis genommen werden.

„Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ ist ein 1978 vom Magazin Stern herausgebrachtes biographisches Buch, welches die Situation drogenabhängiger Kinder und Jugendlicher am Beispiel der damals 14 - jährigen Christiane Felscherinow schildert.

Das Buch wurde 1981 unter dem Titel Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo verfilmt.

Besetzung:
DarstellerInnen: Sandra Selimovic, Charly Vozenilek, Dorrit Aniuchi, Robert Kahr.
Musik, Video:    Martin Greil
Konzept, Regie: Karl Wozek

Urauführung / Schauspiel / Dauer 80 Min.