X-Mas - Spielboden Kasperletheater

Ort und Zeit
  • Mi, 29. Dez 2010, ab 14.30 Uhr
  • Eintritt: 5,-

KASPERLE IM LAND DER ZWERGE
 
Der Zwerg Bilfur ist den langen Weg vom Zwergenland bis nach Kasperhausen gekommen, um das Kasperle um Hilfe zu bitten. Denn sogar im Land der Zwerge hat man schon vom Kasperle gehört. Bilfur erzählt dem Kasperle vom Riesen Ottwick, der seit kurzem im Land der Zwerge sein Unwesen treibt. Alleine schaffen es die Zwerge nämlich nicht, den Riesen aus ihrem Land zu vertreiben. Das Kasperle überlegt nicht lange und reist mit Bilfur mit. Ob das Kasperle auch dieses Mal helfen kann?
 
KASPERLE UND DAS SUPPENHUHN
 
Eigentlich ist in Kasperhausen alles friedlich und ruhig. Nur Paula, das Huhn, scheint in Schwierigkeiten zu stecken. Basilikus, der Koch des Schlosses sucht nämlich einen Braten für das Mittagessen des Königs. Und Paula will sich natürlich nicht fangen lassen. Der Koch bittet das Kasperle um Hilfe. Aber dann sind plötzlich auch noch die Hexe und der Räuber hinter dem Huhn her. Eine turbulente Geschichte.