Guru – Bhagwan, his secretary, his bodyguard

Ort und Zeit
  • Sa, 11. Dez 2010, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: 7,-/4,-
  • Film

Regie: Sabine Gisiger und Beat Häner, CH 2010, 98 min, engl. OMU (dt.)

 

Er brachte Ost und West zusammen, begeisterte mit neuen Visionen. Tausende junge Menschen folgten seinem Ruf - auf der Suche nach einem neuen Bewusstsein, nach Spiritualität, nach sexueller Befreiung. Zum ersten Mal erzählen jetzt zwei, die zum innersten Kreise gehörten, die Geschichte ihres Lebens mit dem Guru: Bhagwans Sekretärin Sheela Birnstiel und sein Bodyguard Hugh Milne.

„Ein starkes Stück Kino!“ FRANKFURTER RUNDSCHAU

„Der Film hebt die Diskussion um Bhagwan auf eine neue Ebene.“ TAGESANZEIGER

„Lustvoll in höhere Sphären.“ SCHWEIZER FERNSEHEN, 10VOR10
„Guru ist ein abendfüllendes Erlebnis.“ MICHAEL SENNHAUSER