El Sistema

Ort und Zeit
  • Fr, 12. Nov 2010, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: 7,-/4,-
  • Film

In Kooperation mit Projekte der Hoffnung  - Alternative NobelpreisträgerInnen zeigen Wege in eine lebenswerte Zukunft. 18. - 20. November in Bregenz. Mehr Infos unter www.projekte-der-hoffnung.at

 

Regie: Paul Smaczny, Maria Stodtmeier, D 2009, 102 min, OF, digital

Vor mehr als dreißig Jahren begann der Ökonom, Politiker und Musiker José Antonio Abreu in Venezuela das „Sistema“ - ein Netzwerk von Kinder- und Jugendorchestern und Musikzentren - zu erreichten, in dem heute über 300.000 Kinder und Jugendliche ein Instrument erlernen. Für diese Arbeit erhielt er 2001 den Alternativen Nobelpreis. Was wie ein Märchen klingt, ist die außergewöhnliche Geschichte einer Vision, die Realität wurde. Mit wegweisenden Ideen versucht Abreu einen Ausweg aus dem Kreislauf der Armut in den „barrios“ von Caracas zu bieten. Der Dokumentarfilm „El Sistema“ zeigt, wie die Kraft der Musik langsam ein lateinamerikanisches Land verändert. (Novapool-Film)