Filmreihe Psychische Krankheiten - Elling

Ort und Zeit
  • Sa, 23. Jan 2010, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: 7,-4,-
  • Film

in Zusammenarbeit mit den Psychosozialen Gesundheitsdiensten Dornbirn

Regie: Peter Naess, Norwegen 2001, 89 min, norw. O.m.U.
Mit: Per Christian Ellefsen, Sven Nordin, Per Christensen


Elling und Kjell Bjarne lernen sich als Zimmergenossen in einer Psychiatrischen Einrichtung kennen. Als Freunde ziehen sie nach ihrer Entlassung in eine gemeinsame Wohnung, um in das wirkliche Leben zurückzukehren. Das bekennende Muttersöhnchen Elling und sein großer stoischer Kumpel Kjell müssen nun all das bewältigen, was zum normalen Leben dazugehört, denn ihr zugeteilter Sozialarbeiter Frank verlangt klare Absprachen. Dabei kann das Telefonieren, das Einkaufen oder überhaupt das Verlassen der Wohnung unüberwindbare Hindernisse darstellen!
"Eine hintersinnige, von guten Darstellern getragene Komödie, die mit viel Sympathie für die beiden Protagonisten die Normalität hinterfragt und skurriles Denken als mögliche Überlebensstrategie anbietet.“ (Filmdienst)