Dikanda

Ort und Zeit
  • Di, 10. Nov 2009, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: 15,-/11,-

Die preisgekrönte polnische Gruppe Dikanda ist eine der charismatischsten Livegruppen der Folk-/Weltmusikszene.
Basis ihrer Musik ist die Volksmusik Osteuropas, von der eigenen sehr lebendigen polnischen über die ungarische, serbische, bulgarische, rumänische und jiddische bis hin zur ukrainischen Folklore. Daneben aber führt uns die Weltmusikreise auch in die Türkei, nach Indien und Afrika. Auf diesem Hintergrund entstehen die eigenen Kompositionen und Arrangements der sechs MusikerInnen, die sich jeden Stil ganz zu Eigen machen und ihn mit Hingabe und Glaubwürdigkeit interpretieren.

Dikandish wild World Music – einfach gnadenlos virtuos, voller Emotion und grenzenlos symphatisch rund um die Bandleaderin Ania Witczak(Akkordeon, Gesang), die unterstützt wird von: Kasia Dziubak (Geige Gesang), der neuen Sängerin Kasia Bogusz, Piotr Redjak (Gitarre), Grzegorz Kolpbrecki (Kontrabass), und Daniel Kaczmarczyk (Perkussion)

www.dikanda.prv.pl