Firewater & The Globe

Ort und Zeit
  • Do, 2. Jul 2009, ab 21.00 Uhr
  • Eintritt: 19,-/15,- nur Globe 8,-/5,-

Firewater is eine US-amerikanische Indie-Rock-Band, die 1995 von Tod Ashley (Vocals/Bass) gegründet wurde, nachdem sich seine Band Cop Shoot Cop aufgelöst hatte. In regelmässigen Abständen bereicherte Firewater mit einer Mischung aus Rock, Folk, Jazz, Ska und Klezmer den Plattenmarkt, bis es 2005 still wurde um die Band.
Tod Ashley nahm sich eine 2jährige Auszeit und ging nach Asien. Und was liegt näher als mit all den Menschen, die man auf einer solchen Reise trifft, Musik zu machen? So entstand eine ganze Reihe neuer Songs, die er in der Türkei, Israel, Pakistan, und Indien aufnahm.
Das faszinierende Ergebnis ist Weltmusik im besten Sinne und nun auch live im Spielboden zu hören.
www.myspace.com/realfirewater

 

 

The Globe

The World at Home - Worldmusic Dance