Filmreihe Psychische Erkrankungen - Emoticons

Ort und Zeit
  • Fr, 23. Jan 2009, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: 7,-/4,-
  • Film

Regie: Heddy Honigmann, Niederlande 2007, 53 min, OF m englischen Untertiteln

Der Dokumentarfilm tritt dem (Vor-)Urteil entgegen, dass das Internet und die Computernutzung der Vereinsamung Jugendlicher Vorschub leistet und zur sozialen Verwahrlosung führt. Er stellt einige junge Frauen vor, die ihren Computer gerade zum Zwecke der Kommunikation und Kreativität nutzen. Formal mit der Computer-Ästhetik spielend, folgt der intelligente Film seinen sehr unterschiedlichen Protagonistinnen auf ihren realen wie virtuellen Pfaden, eröffnet dabei einen alternativen Blick zur dominierenden, kritischen Sichtweise auf die virtuelle Welt Jugendlicher und stellt Fragen nach zeitgemäßen Kommunikationsformen und nach den Chancen des Internets als (durchaus soziales) Netzwerk. (Lexikon des Internationalen Films)