Premiere - Lenchens Geheimnis

Ort und Zeit
  • Sa, 11. Okt 2008, ab 15.00 Uhr
  • Eintritt: 5,-

Theater Il Segreto die Pulcinella

nach der gleichnamigen Geschichte von Michael Ende



„Also, worum geht’s?“, erkundigte sich die Fee. „Es geht um meine Eltern. Ich weiß nicht, was ich mit ihnen machen soll. Sie wollen und wollen mir einfach nicht folgen.“ … „Ich habs“, rief die Fee. „Ich gebe dir hier zwei verzauberte Zuckerstückchen, die tust du deinen Eltern heimlich in den Tee. Nun werden sie jedes Mal, wenn sie dir nicht gehorchen, halb so groß werden, wie sie vorher waren. Jedes Mal immer wieder halb, so groß! Lenchen glaubte zu verstehen, befolgte diesen Rat und der Zauber wirkte. Die Lage wurde ziemlich gefährlich, denn nicht zu widersprechen ist schwer. Am Ende möchte Lenchen ja gerne alles wieder rückgängig machen, aber geht das überhaupt?  Und wenn ja, wie? 

Figurenspiel und Schauspiel: Saskia Vallazza und Sabine Hennig