Ray

Ort und Zeit
  • Do, 2. Okt 2008, ab 21.00 Uhr
  • Eintritt: 10,- / 6,-


Es ist schön, endlich wieder einmal eine Rockband aus London am Spielboden zu Gast zu haben – vor allem, wenn in den wichtigsten Musikzeitschriften unter anderem folgendes über sie geschrieben steht: „Die Brüder Nev und Mark Bradford haben ihre bisher dichtesten Songideen verwirklicht, und die entfalten sich unter brodelnden Gitarren zu epischer Länge." (Rolling Stone) „Fiebrig, dunkel, gut. Auf Ihrem vierten Album machen die Nedford-Brüder sphärischen Rock in großer Tradition." (Musikexpress) Young masters of English raincoat rock… lost in a world that is forever autumn. (Mojo)



www.myspace.com/raytheband