Barcelona puro – Che Sudaka & The Globe

Ort und Zeit
  • So, 11. Mai 2008, ab 21.00 Uhr
  • Eintritt: 16,-/12,- und Festivalpass Barcelona puro 25,-/20; nach dem Konzert 8,-/5,- (Globe-Eintritt)

anschließend The Globe


Barcelona puro
am 10. und 11. Mai im Spielboden Dornbirn

Barcelona entwickelt sich seit einigen Jahren immer mehr zu einem der wichtigsten Kulturzentren Europas, und zum Knotenpunkt für Musiker und Künstler aus der „alten und neuen“ Welt. Hier mischen sich alle nur denkbaren Spielarten der Musik miteinander und geben der Stadt einen ganz  neuen Rhythmus der zu gleichen Teilen katalonischen und lateinamerikanischen Ursprungs ist, aus Cha Cha und Electronic besteht, aus Rumba und Rock, der Wurzeln in Schwarzafrika und im Maghreb hat, bei den Gitanos wie beim HipHop oder im Balkan. Einige der Beteiligten sind seither keine Unbekannten mehr - andere kommen dazu. Inzwischen findet das Prinzip des Barcelona-Sounds an den unterschiedlichsten Orten seinen Niederschlag. Es ist der Rhythmus europäischer Metropolen, in dem sich die Kulturen von Einwohnern unterschiedlichster Herkunft miteinander vermischen. Multikulti als Alltagskultur - nicht beschönigend oder gar unter Ausklammerung von Problemen - sondern im Gegenteil als politisches Statement mit klaren Forderungen nach gegenseitigem Respekt und Anerkennung.


CHE SUDAKA

CHE SUDAKA entstand aus der Straßenmusik-Szene Barcelonas und vereint Musiker aus Argentinien, Spanien und Kolumbien. Ganz der sozialen Gegenkultur verbunden, handeln ihre Texte von den Problemen der Immigration, sozialer Ungerechtigkeit und Krieg. Der multikulturelle Geist dieser Formation drückt sich in spanischen, katalanischen, baskischen, englischen, portugiesischen und französischen Songs aus, die jene explosive Kraft aus Punk und Reggae vereinen, welche die Band live so einzigartig macht und in Reviews und Rezensionen oft in die Nähe der legendären Mano Negra rückt... Live erwartet uns wieder ein volles Brett aus rasenden Drums, fetter Gitarre, treibenden Basslines und Synthi-Samples; mit vielstimmigem Gesang, Einschlägen aus Rumba und Cumbia und natürlich der wahnsinnigen Show der beiden Sänger-Brüder Leo und Kacha!

www.chesudaka.com