Russenska aus Wien – Russkaja

Ort und Zeit
  • Do, 6. Mär 2008, ab 21.00 Uhr
  • Eintritt: 16,-/12,-


Sie sind wie ein Orkan, der mit Vollgas vom Osten kommend auf einen zurast und einen packt. Ein irres Ensemble mit sieben irren Musikern aus Russland und Österreich,  - seit den Stermann/Grissemann Fernsehshows wohl jedem bestens bekannt-  bereitet eine gnadenlose Invasion des Spielbodens vor und wird  vom ersten Takt weg jeden von den Stühlen reissen. Doch diese werden an diesem Abend sowieso im Kämmerlein verstaut und gesichert. Denn der Ska von RUSSKAJA wird so kraftvoll russisch interpretiert, dass man glaubt, man wäre an einer wodkagefüllten Sputnikrakete festgeschnallt und durchbricht damit die Schallmauer. Und weil der Wodka bei den Konzerten von RUSSKAJA auch mit Vollgas rinnt, kann spätestens bei der Zugabe jeder fliessend russisch und weiss  was es bedeutet, am Roten Platz Pogo zu tanzen.


www.russkaja.com

Audio www.myspace.com/russkaja


Kartenvorverkauf:
Dornbirn Tourismus,  T +43 (0)5572 22188, tourismus@dornbirn.at, www.v-ticket.at
in allen Vorarlberger Raiffeisenbanken
BroRecords St. Gallen, T +41 (0)71 2300080, www.brorecords.com
Lindaupark, www.lindaupark.de