tanz ist Festival 07 - Palimpsest - Ein Tanzstück - Österreichpremiere

Ort und Zeit
  • Sa, 16. Jun 2007, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: 20,-/17,- und Festivalpass für 4 Abende 60,-/55,-
  • Tanz

Performance / Tanz


Drei Frauen, drei Körper, drei Geschichten. Eine Komposition.

“What else than a natural and mighty palimpsest is the human brain? Such a palimpsest is my brain; such a palimpsest, O reader! is yours. Everlasting layers of ideas, images, feelings, have fallen upon your brain softly as light.
Each succession has seemed to bury all that went before. And yet in reality not one has been extinguished.”
Thomas De Quincey

Idee/Choreografie/Dramaturgie: Maja Slattery
Tanz/Choreografie: Sabile Rasiti, Betka Fislová, Esther Koller
Komposition: Oskar Aichinger
Musik: Koehne Quartett


Foto: Pascal Petignat


Für SchülerInnen/StudentInnen/Zivildiener Gruppenermäßigung ab 10 Personen.

 

Weitere Infos unter www.tanzist.at



Artikel zum tanz ist Festival in der Juni Ausgabe der Kulturzeitschrift hier zum download: tanz ist Kultur Juni 2007