Jaleo Real

Ort und Zeit
  • Fr, 16. Mär 2007, ab 21.00 Uhr
  • Eintritt: 15,-/12,-

Die Mestizo–Szene Barcelonas ist spätestens seit den Erfolgen Mano Chaos weltweit ein Begriff für ihren Mix aus Rock, Reggae, HipHop und anderer tanzbaren Ingredenzien. Jaleo Real fügt diesen Grundrhythmen noch Flamencogitarren und kubanischen Son hinzu, sodass daraus ein druckvoller „Rumba Callejera“, der Rumba der Straße, wird, der sich unweigerlich in eine spanische Fiesta steigert, bei der kein Bein mehr still stehen kann. Die Bandmitglieder stammen alle aus in Spanien und Lateinamerika sehr bekannten Bands wie La Kinky Beat oder Radio Bemba. Bei ihrem ersten Auftritt am Tropicana Festival vor 2 Jahren wussten Jaleo Real bereits voll zu überzeugen und nach ihrer viel beachteten Show bei der Popkomm 06 starten sie nun mit neuer CD in Gepäck in Dornbirn eine Europatournee.

Karten für dieses und die anderen Tropicana Konzerte gibt es in allen Raiffeisenbanken, bei Dornbirn Tourismus, im Musikladen Bregenz und Feldkirch sowie bei www.v–ticket.at.


TROPICANA
World Music Festival


Auf Grund von Arbeiten in den Seeanlagen im Zuge der Ufersanierung kann der Aufbau des Musik– und Theaterzeltes Freudenhaus nicht wie sonst bereits im Mai, sondern erst im Juni erfolgen. Deshalb weicht der Veranstalter Caravan – mobile Kulturprojekte mit seinem World Music Festival Tropicana heuer zu Pfingsten an den Spielboden nach Dornbirn aus. Als Avant–Programm und zur Vorstellung des Festivalprogramms gibt es aber bereits im Frühling eine heiße Band aus Barcelona am Spielboden zu bewundern: Jaleo Real