Spielboden Kasperletheater

Ort und Zeit
  • Sa, 27. Jan 2007, ab 15.00 Uhr
  • Eintritt: 4,-


Kasperle und die Schneekönigin
Sehnsüchtig warten die Räuberbrüder Struk und Pluk auf den ersten Schnee. Aber es will einfach nicht schneien. Auch Pirmin der Bär wartet auf den Winter, denn er ist schon sehr müde und würde gerne schlafen. Sie bitten das Kasperle um Hilfe und dieses besucht die Schneekönigin.

 

Kasperle und der Schitag
In Kasperhausen hat es die letzten Tage so richtig geschneit. Das Kasperle, der Seppl und die Gretl wollen zusammen einen schönen Schitag erleben, Doch als sie am Schi- und Rodelhügel ankommen, liegt da überhaupt kein Schnee. Alles ist grün, sogar die Bäume tragen noch Blätter. Was da wohl passiert sein mag? Zusammen mit den Kindern kann das Kasperle auch dieses Rätsel lösen.