Markus Linder – “Tasta La Vista” - PREMIERE

Ort und Zeit
  • Do, 25. Jan 2007, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: 15,-/11,-
  • Kabarett

 

Der Vorarlberger Kabarettist und Piano-Man MARKUS LINDER, begibt sich in seinem neuen und fünften Programm ‚TASTA LA VISTA’ auf die Suche nach den schwarzen und weißen Tasten, die ihm die Welt bedeuten.

Erfahren Sie in dieser skurrilen Linder-Show, was Sie schon immer über den ‚Inneren Schweinehund’ wissen wollten, erleben Sie die ungeschminkte Wahrheit über das ‚Schlechte Gewissen’ als Triebfeder allen Seins, begegnen Sie der tiefen Verunsicherung des Mannes durch die anspruchsvolle Frau, seien Sie Zeuge, wenn Her Linder mit den Nachbarn um die Wette Rasen mäht, wenn er seinen Müll fachkundig entsorgt und sich so seine Gedanken über unseren Vorfahren, den ‚Homo sapiens Linderus’ macht. Und: Genießen Sie ein vierhändiges Klavierstück, das erstmals zweihändig und zweifüßig gespielt wird.

‚Tasta la Vista’  – Ein Abend voller Parodie, Slapstick, hintergründiger Lebensweisheit und befreitem Lachen!

‚Tasta la Vista’  - Ein kongenialer Abend mit den ‚Special Guests’ Louis Armstrong, Barry White, James Brown, Elvis Presley, Gilbert Becaud, Udo Lindenberg, Andre Heller, Marcel Reich-Ranicki und natürlich den Kasberger Nocken-Buaben.

Text: Sabine &  Markus Linder
Musik: Markus Linder
Regie: Uli Bree & Sabine Linder