Spielboden Kasperletheater

Ort und Zeit
  • Sa, 4. Nov 2006, ab 15.00 Uhr
  • Eintritt: 4,-

Puppentheater ab 4 Jahren


Kasperle fährt nach Afrika
Das Kasperle und die Gretl fahren mit dem Schiff nach Afrika. Dort besuchen sie ihren Freund Kalumbaba. Unterwegs treffen sie einen Wal. In Afrika angekommen, erleben sie eine böse Überraschung. Das Dorf, in dem Kalubaba lebt ist leer. Alle Dorfbewohner haben sich im Wald
versteckt, denn das böse Krokodil ist im Dorf eingezogen. Da muss das Kasperle natürlich helfen.

Kasperle und der Karottendieb
Die Großmutter hat auf ihrem Gemüsefeld die Karotten geerntet. Da es ein großer Korb voller Karotten ist, bitten sie das Kasperle und den Seppl um Hilfe. Aber dann ist der Korb verschwunden. War es etwa der Hase Mümmelmann oder der verfressene Ziegenbock Karl August? Oder war doch wieder der Räuber Struk unterwegs. Das Kasperle wird es herausfinden.