Tarnation

Ort und Zeit
  • Fr, 27. Okt 2006, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: 6,-/3,-
  • Film

Filmreihe „Psychische Krankheiten“

in Zusammenarbeit mit PGD Psychosoziale Gesundheitsdiente GmbH www.pgd.at


Regie: Jonathan Caouette, USA 2003, 88 min, O.m.U.

Aus Found Footage, Video-Tagebüchern und Schnipseln anderer Filme rekonstruiert der Dokumentarfilm das Leben des Filmemachers Jonathan Caouette, das von einer traumatischen Kindheit sowie einer trotz schrecklicher Erfahrungen nie verlorenen Liebe zur psychisch kranken Mutter geprägt ist. Der virtuose montierte Film verlangt dem Zuschauer viel ab, belohnt aber mit vielschichtigen Einblicken in eine verletzte Psyche und deren Selbsttherapie mit Hilfe des Films sowie mit einer Familiengeschichte, wie sie eindringlicher kaum erzählt werden kann. Ein fast an David Lynch erinnernder Blick auf die amerikanische Gesellschaft. (Lexikon des Internationalen Films)


Nähere Informationen zur Filmreihe "Psychische Krankheiten" unter
www.ausnahmezustand-festival.de