Filmfabrik – De-Lovely – Die Cole Porter Story

Ort und Zeit
  • Fr, 16. Jun 2006, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: 6,-/3,-
  • Film

Queer-Filme - 20 Jahre AIDS-Hilfe Vorarlberg


In Zusammenarbeit mit der AIDS-Hilfe Vorarlberg.

Regie: Irwin Winkler, USA 2004, 126 min, DVD, O.m.U.

Filmbiografie des amerikanischen Komponisten Cole Porter (1891 -1964), die den Brennpunkt auf die komplexe Beziehung zu seiner Ehefrau Linda legt. Eindrucksvoll gespielt und mit wundervollen Bildern in Szene gesetzt, leuchtet diese wohlüberlegte Mischung aus Biopic und Revuefilm Hollywoods schwule Subkultur auf einer Alltagsebene aus. (Lexikon des Internationalen Films; epd Film 1/2005)


Weitere Infos zur » Filmfabrik, Docuzone & Mikrokino