Filmfabrik – Alles wegen Benjamin

Ort und Zeit
  • Di, 13. Jun 2006, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: 6,-/3,-
  • Film

Queer-Filme - 20 Jahre AIDS-Hilfe Vorarlberg


In Zusammenarbeit mit der AIDS-Hilfe Vorarlberg.

Regie: Fabrice Cazeneuve, Frankreich 2002, 86 min, DVD, O.m.U.

Ein 17-jähriger Junge in einer Kleinstadt bei Paris, bester Schwimmer seiner Schule, wird von allen geschnitten, als bekannt wird, dass er homosexuell ist. Er leidet unter seinem Außenseiterdasein, ist zugleich aber froh, dass die Lügen ein Ende haben. Durch die Förderung seines Vaters und des Schwimmlehrers kann er die Krise überwinden. Die multiperspektivische Erzählweise, die behutsame, ganz auf die Charaktere gestützte Inszenierung und das überzeugende Spiel der Darsteller machen die unterschiedlichen Gefühlswelten glaubhaft und den Problemfilm zu einem sympathischen Plädoyer für Toleranz. (Lexikon des Internationalen Films)


Weitere Infos zur » Filmfabrik, Docuzone & Mikrokino