The Corporation

Ort und Zeit
  • Di, 17. Jan 2006, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: € 6,-/3,-
  • Film

Mikrokino

Regie: Mark Achbar und Jennifer Abbott, Kanada 2004, DVD, 145 Minuten, OmdU

Das pathologische Streben der Konzerne nach Geld und Macht, der kometenhaften Aufstieg der wichtigsten Institution unserer Zeit, ist Untersuchungsgegendstand. »The Corporation« stellt die Frage nach der geistigen Gesundheit einer Institution, die im Geschäftsverkehr die Rechte eines Menschen genießt, ohne sich im Mindesten um menschliche Werte zu kümmern. Ausschnitte aus Popkultur, Fernsehnachrichten und Firmenpropaganda dokumentieren, in welchem Maße die Konzerne Einfluss auf unser Leben nehmen. Unter den 40 im Film Interviewten sind Konzernchefs und leitende Manager aus verschiedenen Wirtschaftsbereichen, PR, Branding, Werbung, Marketing ...
Darüber hinaus stehen ein mit dem Nobelpreis ausgezeichneter Ökonom, der erste Managementguru, ein Industriespion sowie eine Reihe von Wirtschaftswissenschaftlern, Kritikern, Historikern und Intellektuellen Rede und Antwort. „The Corporation“ wurde mit 31 internationalen Preisen ausgezeichnet.