Die Spielboden Kantine sucht frischen Wind und neue, kreative BetreiberInnen!

Wir vom Spielboden Dornbirn wünschen uns ab Jahresmitte 2020 einen zu uns passenden Wirt, eine passende Wirtin oder ein Kollektiv für unsere gastronomische Basis – die Kantine – im Pachtverhältnis. Anlass sind der auslaufende Vertrag des bisherigen Pächters Florian Kohler und der richtige Zeitpunkt für eine Veränderung.

Der Spielboden Dornbirn ist Vorarlbergs größtes, unabhängiges Kulturzentrum. Mit ca. 370 Veranstaltungen und über 40.000 BesucherInnen im Jahr bietet er seit fast vier Jahrzehnten Programm für Jung bis Alt und für Jeden und Jede: Live-Musik von Pop/Rock über Jazz bis zu HipHop und Global Sounds und immer am Puls der Zeit, Tanz, Theater, Kabarett, Gesellschaftspolitik, Kinderprogramm, Spielbodenchor, Literatur & Poetry Slam, Film, DJ-Partys, Ausstellungen sowie diverse Festivalformate.

Qualität, Verlässlichkeit, Ehrlichkeit, Innovation, Kreativität, Vielfalt, Gastlichkeit, Nachhaltigkeit und Herzblut sind unsere Leitmotive.

Diese Grundsätze sollen auch in der Spielboden Kantine serviert und gelebt werden. Frei nach dem Motto „Kultur geht durch alle Sinne“ wünschen wir uns gastronomisches Talent mit organisatorischer Leichtigkeit, Verantwortungsbewusstsein, kreativer Ader, Herz und Freude am Tun, einem guten, stilsicheren Geschmack und aufgeschlossenem, interessiertem Geist.

Neben der kulinarischen Begleitung des Kulturangebots am Spielboden finden in der Kantine auch regelmäßig Veranstaltungen statt (Konzerte, Poetry Slams, Lesungen, Aftershowpartys, etc.). Die Kantine ist eine Mischung aus Bar, Restaurant, Treffpunkt, Place-to-be, multifunktionalem Veranstaltungsraum und Wohnzimmer.

Daneben bleibt noch Raum für viele Ideen in gastronomischer, gestalterischer und veranstaltungstechnischer Hinsicht. Wir freuen uns auf diese Ideen!

Wir sind offen gegenüber allen möglichen Konzepten innerhalb unserer Leitlinien, nicht alles ist in Stein gemeißelt.
Dennoch zur Orientierung ein paar Fakten:

# Räumlichkeiten: Kantine mit Tresen und weiteren Sitzmöglichkeiten (ca. 160m2), Küche (ca. 25 m2), Freifläche/Terrasse (ca. 90 m2), sanitäre Anlagen, Lagerräume

# Öffnungszeiten (derzeit): Di-Do 18-24 Uhr, Fr 18-2 Uhr, Sa 14-2 Uhr, So/Mo Ruhetag (ganz vereinzelte Ausnahmen möglich)

# Aufgabengebiete:

-       Umsetzung eines geeigneten gastronomischen Konzepts und eines attraktiven kulinarischen Angebots (Regionalität! Nachhaltigkeit!) für das Veranstaltungspublikum

-       Künstlercatering nach vorheriger Absprache

-       Planung und Durchführung eigener Veranstaltungen, v.a. in der Sommerpause des Spielbodens

-       Schaffen eines ansprechenden, gemütlichen Erscheinungsbilds

-       Garderobenbetreuung bei Veranstaltungen

-       Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen und Aktionen in Zusammenarbeit mit dem Spielbodenteam

-       Berücksichtigung von Bedürfnissen unterschiedlicher Publikumsgruppen

Wir bieten...

-       ein kreatives, interessiertes Umfeld

-       ein freundliches, offenes Team

-       ein etabliertes, erfolgreiches Kulturzentrum

-       faire Pachtbedingungen

-       eine Publikumsbasis durch den Veranstaltungsbetrieb

Das ist eine gute Startposition. Du fühlst dich angesprochen, kannst das Programm des Spielbodens gewinnbringend ergänzen, bist motiviert, kannst mit unseren Leitlinien etwas anfangen und hast zusätzliche Ideen? Dann schick uns doch bitte dein Konzept bis spätestens 31. Oktober 2019 per Mail an spielboden@spielboden.at oder per Post an Spielboden, Färbergasse 15, 6850 Dornbirn.

Bei Fragen vorab sind wir auch gerne telefonisch unter 05572/21933 erreichbar (Bürozeiten).

Weitere Infos auch unter www.spielboden.at oder einfach vor Ort ein Bild machen.

Wir freuen uns über dein Interesse und sind gespannt auf deine Einreichung!

Herzlich,
das Spielbodenteam

Blogbeitrag vom 4. Sep 2019, gepostet von Michael Fritz