tanz ist surprises: Tanzcompany Gervasi (AT/IT) – Incorpo-ratis (tanz ist Special)

Ort und Zeit
  • Do, 7. Nov 2019, ab 20.30 Uhr
  • Eintritt: 22,- / 20,- (ermäßigt) / 15,- (Schüler + Studenten)
  • Großer Saal
  • Tanz
  • Karten reservieren

Für tanz ist entwickelt Elio Gervasi eine spezielle Version seiner neuen Gruppenchoreografie

Elio Gervasi und seine Tänzer*innen sind in verschiedensten Formationen und Produktionen seit vielen Jahren unsere Gäste. In unserem Jubiläumsjahr ist die Präsenz des Meisterchoreografen ein MUSS.

Incorpo-ratis konfrontiert uns mit der Wahrnehmung von Chaos. Informationen im Überfluss, alles scheint überreizt. Wir sind zunehmend verwirrt und entfremdet. Gervasis fünf Tänzer*innen suchen nach Wegen gegen die sozilae Kälte, das Vergessen und das Ausgeliefertsein.

Künstlerische Leitung, Choreografie: Elio Gervasi, In Kooperation mit Tänzer*innen: Federica Aventaggiato, Chiara Corbetta, Riccardo De Simone, Soul Roberts, Lotta Sandborgh

Bühne und performative Intervention: Valter Esposito und Elio Gervasi , Musik: Alessandro Vicard, Licht: Markus Schwarz, Dramaturgie: Karl Baratta, Management: Franziska Zaida Schrammel, Produktion: Tanz Company Gervasi in Koproproduktion mit tanz ist.

Mit Unterstützung der Kulturabteilung der Stadt Wien und der Kunst- und der Kultursektion des Bundeskanzleramts Österreich.

Dauer: ca. 60 min.

Kommentare und Rants

Kommentare unterstützt durch Disqus