HUMAN VISION film festival: Inside the Chinese Closet

Ort und Zeit
  • Mi, 8. Mär 2017, ab 18.30 Uhr
  • Eintritt: AK 8,- | Tagesticket für zwei Filme 12,- | Festivalpass 30,-
  • Kinosaal
  • Film

Inside the Chinese Closet

Die strengen gesellschaftlichen Konventionen machen es den Homosexuellen in China nicht einfach. Der Druck von der Seite der Eltern ist groß, schließlich sind es sie, die meinen sich verstecken zu müssen, weil sie sich zu ihren Kindern nicht bekennen wollen. Regisseurin Sophia Luvarà begleitet Andy und Charry auf ihrem aufgezwungenen Weg, der an schwul-lesbischen Scheinehe-Märkten, Agenturen für Leihmütter, enorm hohen Preislisten für Adoptionen Neugeborener und den ständig nörgelnden Eltern, nicht vorbei führt. Trotz all dem Druck, der auf ihnen lastet, schaffen es beide sich zumindest ein kleines Stückchen Freiheit zu erobern.

Dokumentarfilm, 2016, NL, Regie: Sophia Luvarà, 72 Min , OmeU

In Kooperation mit: Verein Amazone und Go West - Verein für Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgenderpersonen

Anschließende Podiumsdiskussion mit Amanda Ruf (Verein Amazone) und Markus Moosmann (Go West)


weiterlesen ... weniger Text

Video-Playlist: HUMAN VISION film festival: Inside the Chinese Closet

Kommentare und Rants

Kommentare unterstützt durch Disqus